Eine Naturbestattung in den Schweizer Bergen ist eine relative moderne Bestattungsform.

In einigen Schweizer Kantonen kann über die Asche eines Verstorbenen frei verfügt werden, dadurch kann die Asche im Wind verstreut, in einen Bergbach verbracht werden, an einem Felsen, am Waldrand oder auf einer schönen Waldwiese beigesetzt werden. Selbst eine Luftbestattung in den Schweizer Voralpen ist möglich. Diese erfolgt in der Regel mit einem Heißluftballon, auch Helikopter- und Flugzeugbestattungen mit der Teilnahme von Angehörigen sind möglich.

Einer Naturbestattung in den Schweizer Alpen geht eine normale Feuerbestattung voraus. Die Urne wird dann in die Schweiz verbracht und eine Naturbestattung kann erfolgen. Eine Trauerfeier kann noch vor der Kremierung, also am Sarg oder nach der Kremierung an der Urne hier in Berlin stattfinden. Weiter besteht die Möglichkeit das Angehörige bei der Naturbestattung in der Schweiz teilnehmen.

Auf Wunsch erhalten Sie von uns weiteres Informationsmaterial.