Unsterblich – unser Blick auf die Welt

  • -
Bild von Bessi auf Pixabay

Unsterblich – unser Blick auf die Welt

Frühlingszeit, Zeit für Gefühle. Unsterblich verliebt sagt man, wenn es einen richtig erwischt hat. Aber über Liebe will ich jetzt nicht schreiben. Höchstens die Liebe zu unseren Ahnen.

Denn wenn ich meinen Sohn sehe, wie er mich mit den Augen meiner Mutter anschaut …

Dann kann man sich leicht vorstellen, dass diese Augen auch schon vor mehreren Generationen sein Gegenüber anzwinkerten …

… und verzauberten und vergessen machten, was für einen Quatsch der Säugling gerade angestellt hatte, in dem er alle Töpfe und Pfannen aus dem Schrank scheppernd und krachend auf dem Küchenboden verteilt hatte. Durch die Augen, so heißt es, schaut man in die Tiefe der Seele. Die Vorstellung, dass der herzzerreißende Blick eines Babys ein Remake eines genauso entzückenden Blickes ist, das vielleicht vor Hunderten oder Tausenden von Jahren lebte. Das diese eine Art zu gucken und dabei die Nase zu rümpfen, vielleicht unsterblich ist, sich bewährt hat im darwinschen Überlebenskampf. Faszinierend oder?

Schauen Sie sich mal wieder um!

Bis zum Lebensende schauen wir in die Augen unserer Mitmenschen, so lange bis das Augenlicht erlischt und suchen dort nach Antworten. Als sein Opa neulich Sonnenbrille trug, hat ihn unser Sohn nicht erkannt und losgeweint. Erst als Opa die Brille abnahm, wurde er wiedererkannt und mit einem Lächeln belohnt. Nutzen Sie die Frühlingszeit auch dafür, einmal wieder bewusst um sich zu schauen. Viele Menschen freuen sich, wenn man sie anlächelt und man wird dadurch mit zweierlei belohnt: oft bekommt man ein Lächeln zurück geschenkt und selbst fühlt man sich besser, wenn man seine Mitmenschen anschaut, es gibt einem ein Gefühl von Sicherheit. Auch ein archaischer Reflex.

Von Kopfjägern und anderen Ritualen

Bei einem Volk von Kopfjägern auf Guinea gab es einst den Brauch: wem du in die Augen geschaut hast, den darfst du nicht töten. Wenn Sie jetzt sagen, das sei ein alter Hut, dann vergessen Sie bitte nicht, dass das alte Ritual der Kopfjagd eines der ältesten der Welt ist und noch die keltischen Reiter die Köpfe ihrer Feinde an das Zaumzeug ihrer Pferde banden. Vergessen Sie also nicht, dass in unseren Köpfen noch viel aus unserer Vergangenheit herumschwirrt. Und diese Vergangenheit bezieht sich nicht nur auf ein paar Generationen. Denn was uns ausmacht, wurde in einer langen Entwicklungsgeschichte geprägt, die unsere Vorstellungsgabe sprengt. In diesem Sinne sind wir unsterblich und nicht aus der Welt, auch wenn wir als Individuum irgendwann das Zeitliche segnen. Unser Blick auf die Welt könnte es sein, den wir vererben und weitergeben an die nächste Generation. Eine fast unendliche Geschichte … .


Harold Bestattungen in WIlmersdorf

Ihr Weg zu uns

Was unsere Kunden sagen

Susanne Gooding
Susanne Gooding
20:57 18 Mar 19
Eine traurige Situation führte uns im Jahre 2005 zu Harold Bestattungen. Nun im Jahr 2019 führte uns leider erneut ein Todesfall im engen Familienkreis zu Herrn Stemmler. Wir haben uns, wie letztes Mal, sehr gut aufgehoben gefühlt und möchten für die liebevolle und einfühlsame Unterstützung bedanken. Dazu gehört die hilfreiche, zuverlässige, einfühlsame Weise. Alle Teilnehmer der Trauerfeier lobten die vorbildliche Organisation, das Umfeld und die gute Betreuung. Danke Herr Stemmler..
Restaurant Man Kee
Restaurant Man Kee
16:40 24 Oct 18
Leider hatten wir zuletzt Todesfall. Herr Stemmler hat uns sehr geholfen. Wir sind sehr zufrieden und empfehlen Harold weiter.
Patrick Borch
Patrick Borch
09:52 23 Oct 18
Als mein Vater starb - er wohnte in einer anderen Stadt - war ich völlig überfordert, da ich mich zum ersten Mal um eine Bestattung kümmern musste. In meiner Not habe ich den ersten Bestatter, den ich in meiner Nähe finden konnte, angerufen. Schon kurz nach Beginn des Telefonats war aber klar, dass Harold Bestattungen die Beerdigung meines Vaters, wegen der Entfernung zu seinem Wohnort, nicht übernehmen wird.Trotzdem wurden mir viele Fragen, die man als Angehöriger in einem solchen Fall hat, geduldig beantwortet. Harold Bestattungen hat sogar auf dem Standesamt im Wohnort meines Vaters angerufen, um einige Dinge für mich zu klären. Ich bedanke mich für diese selbstlose und für mich unendlich hilfreiche Unterstützung.
Günter Schmidt
Günter Schmidt
00:21 12 Oct 18
Kleines unabhängiges Unternehmen, dadurch entsteht schnell direkter Kontakt. Freundlich, kompetent, hilfsbereit. Im Trauerfall sehr empfehlenswert! Unsere Familie ist absolut zufrieden!
Monti Tab
Monti Tab
18:26 23 May 18
Nach langer Suche und unguten Erfahrungen mit großen , Berliner Bestattungshäusern hatte ich dieses Bestattungsinstitut gefunden. Schon nach dem ersten Gespräch Sonntags abends um 21 Uhr wußte ich, dass ich die richtige Adresse zur Beerdigung meiner Mutter gefunden hatte. Herr Stemmler, Sie sind perfekt und versuchen mit Empathie und Sensibilität Wünsche zu erfüllen, bevor sie ausgesprochen werden. Ich danke Ihnen für die Gestaltung und Flexibilität dieser nicht ganz so typischen Beerdigung und möchte auch Ihren sehr guten Redner hervorheben, der die Trauergemeinde sehr beeindruckt hat. Vielleicht schaut meine Mutter über den Wolken mit einem Lächeln auf ihr schönes Grab am Fliederbusch hinunter.........
Michael Zaumseil
Michael Zaumseil
18:09 22 Sep 17
Vielen Dank an das Bestattungshaus Harald, in einer sehr schweren Zeit wurde uns umfangreich und vertrauenswürdig geholfen, wir bekunden an dieser Stelle unseren aufrichtigen Dank und Anerkennung. Familie Zaumseil aus Aschaffenburg und Berlin
Charles Jamin
Charles Jamin
09:45 13 Dec 16
Vielen Dank an das ganze Unternehmen. Wir Dortmunder wurden sehr lieb betreut und beraten. Selbst am Sonntag hat man uns noch schnell angerufen und vor unserer Abreise wichtige Dokumente mitgegeben. Auf jeden Fall empfehlen wir Harold Bestattungen.
Norbert Stolpmann
Norbert Stolpmann
17:30 21 Apr 16
Wir waren mit den Dienstleistungen des Bestatter sehr zufrieden. Es hat alles wie geplant geklappt, und unsere Erwartungen wurden übertroffen.Wir würden das Bestattungsunternehmen jederzeit weiter empfehlen. Nochmals herzlichen Dank an Herrn Stemmler.
Adriana Alvarez-Arminkova
Adriana Alvarez-Arminkova
09:13 23 Sep 15
Vielen Dank für den reibungslosen Ablauf, die netten Hinweise und die Unterstützung. Sie waren sehr einfühlsam, persönlich, authentisch und hilfsbereit.
Next Reviews
GermanEnglishFrenchSpanishRussian